Für ein landesgefördertes Projekt sucht der Kinderschutzbund Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Dipl.Sozialpädagogen/ Dipl.Sozialpädagogin (oder vgl. Qualifikation) für Kita Sozialarbeit

Ausgeschrieben sind vier Teilzeitstellen (20 Std), die jeweils in einer Kindertageseinrichtung angesiedelt sind und als Serviceleistung für die jeweilige Einrichtung zur Verfügung stehen. Die Stellen sind befristet bis zum 31.12.2020.

Ihre Aufgaben:
– Entwicklung und Durchführung von Beratungsangeboten mit und für Eltern
– In Kooperation mit dem Team der Einrichtung
– Beratung und Ergänzung des Teams
– Kooperation im Stadtteil
– Lotsenfunktion in bestehende Angebote
– Unterstützung von Familien in der Beantragung von Hilfen

Das wünschen wir uns:
– Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder vgl. Qualifikation
– Beratungserfahrung
– Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Jugendhilfe
– Teamorientiertes Arbeiten
– Fähigkeit zur Konzeptentwicklung
– Eigenverantwortliches Handeln nach den Qualitätsstandards des Trägers
– Bereitschaft zur Fortbildung

Das können Sie erwarten:
– Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
– Zusammenarbeit in eine qualifizierten und motivierten Team
– Angemessene Vergütung
– Fortbildungsmöglichkeiten

Sie bringen Engagement, Humor und Selbstbewusstsein für diese innovative Aufgabe mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail bis zum 25.10. an die angegebene Adresse:

Martina Furlan
DKSB Dortmund
Lambachstr. 4
44145 Dortmund
Mail: m.furlan@dksb-do.de

Stellvertr. Leitung (m/w) in Teilzeit (30 Wo.Std.) für Familienzentrum im Dortmunder Hafenviertel gesucht:
 

Für unser Familienzentrum im Dortmunder Hafenviertel Yorckstr./Sunderweg mit 105 Plätzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine stellv. Leitung (m/w) in Teilzeit (30 Wo.Std.)

Sie sind motiviert, unser Haus für Kinder gemeinsam mit dem Team weiterzuentwickeln und neue Impulse zu setzen. Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich*e anerkannte*r Erzieher*in oder Sozialpädagoge*in
  • Erfahrung in der Leitungstätigkeit und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Kita-Bereich
  • Erfahrung mit Konzeptionsentwicklung
  • Kompetenzen in der Kommunikation und Personalführung
  • Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Sicherheit im Umgang mit PC und trägerspezifischer EDV

 

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen unbefristeten Arbeitsplatz mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an TVöD.

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail an:

Kinderschutzbund Dortmund e.V.
Martina Furlan
Lambachstr. 4
44145 Dortmund
www.dksb-do.de

oder  an

verwaltung@dksb-do.de

Erzieher*in in Teil- und Vollzeit gesucht: 

Für unser Familienzentrum Yorckstr.  mit 105 Plätzen suchen wir ab sofort Erzieher*in in Teilzeit (25 Wo.Std.) und Vollzeit (38,5 Wo.Std.).

Infos unter 0231 8479780.

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

Für unser Familienzentrum Yorckstr. suchen wir Lesepat*innen. Wenn Sie Zeit und Lust haben, melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 0231/8479780.

 

Der Kinderschutzbund sucht für die Projekte “Familienpaten” und “Zeitschenker”/Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern, ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Infos erhalten Sie unter 0231/8479780